++ NEWS +++ Am Samstag, dem 29. September 2018 glückte uns die Deutschlandpremiere des offBroadway-Erfolgs BARE in Stegaurach. +++ Wir bedanken uns herzlichst bei unserem Publikum, das unsere Inszenierung mit stehenden Ovationen belohnte. +

BARE

Deutschlandpremiere

Premiere
| 29. September 2018
Vorstellungen
| 5./6., 12./13., 19./20./21.
| sowie 26./27. Oktober 2018
Location
| Bürgersaal der Gemeinde Stegaurach
Das offBroadway-Musical als Deutschlandpremiere in Stegaurach.

Der Vorverkauf ist eröffnet!

Die Eintrittspreise liegen bei 22,00 € regulär bzw. 17,00 € ermäßigt.
Vorverkaufsstellen: bvd Kartenservice in Bamberg (www.bvd-ticket.de) und Papier-La-Papp in Stegaurach (0951 290264)
Kartenreservierung (Abendkassenhinterlegung mit Vorauskasse): karten@musicalBARE.de und 0163 2343564 (Anruf und WhatsApp)

Ab sofort bieten wir auch print@home-Tickets an! Hier gibt's Tickets für den...

| 19. Oktober 2018 | 20. Oktober 2018 | 21. Oktober 2018 | 26. Oktober 2018 | 27. Oktober 2018 |

(Versand von Eintrittskarten ausschließlich durch den BVD Kartenservice, Pauschale: 3€. Bei print@home-Ticket fällt 1€ Systemgebühr pro Ticket an.)

Freitags und samstags beginnen unsere Vorstellungen um 20 Uhr, die Sonntagsvorstellung beginnt um 19 Uhr.
Unsere BARE-Inszenierung läuft ca. 170 Minuten und beinhaltet eine Pause von ca. 25 Minuten.


| KREATIVTEAM |
Projektleitung
| Georg Graefe (Gesamtleitung) & Lisa Stößel
Inszenierung/Regie
| Projektleitung mit Sabine Leicht & Ursula Zweier
Bandleitung
| Markus Haberkorn
Chorleitung
| Katharina Stamp
Choreographie
| Daniela Burkhardt
Kostüm
| Darsteller mit Regie
Bühne | Lichtdesign
| Georg Graefe
Tondesign/-technik
| Roland Eichhorn
| BESETZUNG |
PREMIERE | DERNIERE
Peter
Marcus Grau
Jason
Georg Graefe
Ivy
Pia Kaufmann
Nadia
Katharina Stamp
Matt
Martin Kaufmann
Chantelle (Nonne)
Cristina Szlopp
Priester (Schulleiter)
Philipp Spittel
Claire (Peters Mutter)
Kathrin Wimmer |
Cornelia Böhmer
Tanya
Julia Tiede
Kyra
Daniela Burkhardt
Diane
Laura Waldmann
Rory
Julia Stilkerich
Ally
Julia Schäfer-Kaufmann
Lucas
Philipp Mößner
Zack
Thomas Kaufmann
Fiona
Anne Brockmann
Beth
Nina Hahner
Jack
Michael Schmitt
Sally
Nina Stilkerich
Rahel
Larissa Wegert
| BAND |
Keyboard
| Marc Dotterweich
Leadgitarre
| Christian Schmieg
Rhytmusgitarre,
Saxophon & Synthesizer

| Markus Haberkorn
E-Bass
| Johannes Eckert
Schlagzeug
| Kilian Ellner
Synthesizer,
Querflöte & Saxophon

| Oliver Herrmann
Cello & Posaune
| Philipp Lohmeier
| BACKSTAGE |
Stagehand
| Kilian Grohberger
| Jonatan May
Lichttechnik
| Jürgen Leicht
Maske (Leitung)
| Katharina Stamp
Maske (Team)
| Laura Waldmann
| Larissa Wegert
| INFORMATIONEN |
Originaltitel
| bare - a pop opera
deutscher Titel
| BARE - Eine Rock-Pop-Oper
Autorenteam
| Damon Intrabartolo (Musik/Buch) & Jon Hartmere (Texte/Buch)
Übersetzung
| Hartmut H. Forche
Verlag
| GALLISSAS Theaterverlag und Mediaagentur GmbH (Homepage)
Welturaufführung
| 14. Oktober 2000 am Hudson Theatre in Los Angeles
offBroadwaypremiere
| 19. April 2004 am American Theatre of Actors in New York City
Deutschlandpremiere
| 29. September 2018 im Bürgersaal der Gemeinde Stegaurach

BARE ist ein Musical, das mit seiner eingehenden Popmusik, einfühlsamen Texten, einer gleichermaßen mitreißenden wie aufwühlenden Handlung und ohne jegliche Scheu vor brisanten Themen ans Herz geht und die Seele berührt. Und die Botschaften dahinter sind aktueller denn je: Sei du selbst und verbieg‘ dich nicht für andere. Steh‘ zu deinen Gefühlen. Gib niemandem das Recht, dir vorzuschreiben, wer oder was du bist, wie du aussiehst und wen du lieben darfst. Und leb‘ dein Leben mit Respekt für dich und andere.

Das Stück spielt an der St. Cecilia‘s Senior High, einem katholischen Internat im Norden der USA und zeigt die Ereignisse rund um die Protagonisten in ihrem gemeinsamen Abschlussjahr: Jasons heimlich geführte Partnerschaft mit Peter, der Neid seiner Schwester Nadia auf ihre ehemals beste Freundin Ivy, die in Jason verliebt ist und keinen Hehl daraus macht, sowie das fortwährende Wetteifern seines Rivalen Matt.

Nach nunmehr fast 18 Jahren gefeierter Erfolge im englischsprachigen Raum und mehreren Auszeichnungen (u.a.: LA Weekly Award für die beste Originalpartitur und als bestes Musical) kommt BARE jetzt endlich auch in einer deutschsprachigen Bearbeitung seiner urspünglichen Fassung nach Deutschland.


Liederfolge

| AKT I |
Epiphanias
| Ensemble mit Solisten
Du und ich
| Jason & Peter mit Ensemble
Trag' deine Maske
| Peter
Vorsprechen
| TheaterAG mit Chantelle
Freak mit Fettarsch
| Nadia & Jason
Wunderland
| Clique
'Ne ruhige Nacht daheim
| Nadia
Im Rausch
| Ensemble
Ein Geheimnis
| Jason & Peter
Beichte
| Ensemble
Chorprobe
| Ensemble
Mädchen im Portrait
| Ivy & Matt
Birthday bitch
| Clique
Ein Kuss
| Ivy & Jason
Bist du da?
| Matt & Peter
Ruf' sie an, es ist soweit
| Chantelle mit Tanya & Kyra
Fleck'ges Ansehen
| TheaterAG mit Chantelle
Unser Märchen
| Jason & Peter
Frühling
| Nadia
Mein
| Ivy, Jason, Nadia, Matt & Peter
| AKT II |
Segne sie
| Ensemble mit Solisten
Im Flur
| Ensemble
Mein Herz ist dein
| Ivy & Jason
Sieh hin
| Peter & Claire
Warnung
| Claire
Des Pilgers Hände
| Jason & Peter
Gott baut keinen Scheiß
| Chantelle
Erwachsen sein
| Ivy
Stellprobe
| Ensemble
Versprechen
| Jason, Ivy, Matt, Nadia & Peter
Lang' ist's noch nicht her
| Jason
Kreuzung
| Jason & Priester
Zwei Häuser
| Ensemble
Allein
| Jason & Peter
Kön'gin Mab
| Jason & Peter
Nur düst'rer Friede
| Ensemble
Absolution
| Peter mit Priester
Wahre Stimme
| Ensemble

Plakat

Plakat